BÜCKEBURGER JÄGER

Die Geschichte der Musiker geht zurück bis ins Jahr 1949. Schon damals taten sich einige Mitglieder des ehem. Musikkorps des 7. westfälischen Jäger-Bataillons zu dem Blasorchester Bückburger Jäger zusammen. Über die Jahrzehnte hat sich das Blasorchester zu einer gefeierten Big Band entwickelt. Unter der Leitung des amtierenden Dirigenten Georg Wolff hielten von 1970 an Dixie-Sound und der Klang moderner Big Bands Einzug ins Repertoire der Bückburger Jäger. Seit mehr als 40 Jahren hat „die swingende Band im grünen Rock“ einen Stammplatz im Kölner Karneval.

Hier treten die Bückeburger Jäger 2018/19 auf:
Lachende Kölnarena │ Die Lachende (Düsseldorf) │ Lachender KönigPalast (Krefeld)

Hier geht's zur Künstler-Webseite:
www.bueckeburger-jaeger-bigband.de

Hier geht’s zur bequemen Online-Kartenbestellung